Wegfahrsperre

alles zum Defender und seinen Vorgängern Oneten + Ninety

Tous les Defender et ses prédécesseurs Oneten + Ninety
Antworten
Benutzeravatar
Aim
Beiträge: 3
Registriert: 07 Jan 2020, 22:10
Vehicle 1: Land Rover Defender 2.2 Diesel 2013
Wohnort: Dällikon
Kontaktdaten:

Wegfahrsperre

Beitrag von Aim » 07 Jan 2020, 22:40

Guten Abend
Ich fahre landrover seit 10 Jahre und bin sehr zufrieden . Die Aktuelles Lands ist Defender 2.2 Diesel von Jahrgang 2013 . Ich habe seit 2 Jahre. Gestern bin gefahren plötzlich leuchtet die rot blinker in tacko links. Habe parkiert ausgestiegen , auto geschlossen und wieder auf mit Fernbedienung und die rot Licht ist weg und bin weiter gefahren. Ich habe geparkt ca. 10 min in meinem Geschäft (Auto schlüssel drin gelassen und Fahrer schiebe offen) ich bin eh neben die auto ca. 40 Meter. Ich bin zurück gekommen und plötzlich die aussen blinker Link Seite leuchtet dauerhaft. Steige ein auto lauft nicht wegen wegfahrsperre. Ich bin ausgestiegen Fernbedienung funktioniert auch nicht und eben die blinker leuchtet ganze Zeit nur an die Link seite. Habe mehrmals probiert aber leider nichts funktioniert , Fernbedienung nicht, auto lauft 3 sekunde und stellt ab, . Ich habe die Batterie aus genommen und wieder inne von auto denn die blinker Licht ist aber auto lauft nicht und die Fernbedienung auch nicht.
2. Ich habe die Batterie von Fernbedienung auch gewechselt , trozdem geht nicht.
3. Ich bin extra bei einem garage zum auslesen , er hat könne die auto anlassen aber jetzt die blinker Rechte Seite lauft dauerhaft und trozdem Fernbedienung funktioniert nicht und sobald stellt ab, lauft nicht mehr bis die auslese gerät wieder einstecken und fehler löschen ( PS: FEHLER WURDE UNBEKANNT IN DIE DIAGNOSE GERÄT).
Ich weiss ein lächerlich geschickte aber ich hoffe das jemand mir hilft und ich bin dankbar.
Antworten