Vollmondschlitteln Grabserberg

Vorschläge für Aktivitäten? Kritik? Diskussion mit dem Vorstand? Anregungen für die Homepage? Bilder vom Klub-Anlass? Ankündigungen?
In diesem Forum geht es um den LRoS

Propositions d’activités? Critiques? Discussions avec le comité? Suggestions pour le site? Photos d’activités du club? Annonces?
Cet index concerne directement & uniquement le LRoS
Benutzeravatar
Dani
Member LRoS
Beiträge: 337
Registriert: 03 Jan 2013, 14:46
Vehicle 1: Land Rover Serie I, Serie lla, Serie lll
Vehicle 2: Land Rover 110, Land Rover Defender Td5
Vehicle 3: Land Rover FWC 101 GS, Rover 75 Touring
Wohnort: 5616 Meisterschwanden

Rückblick: Vollmondschlitteln Grabserberg

Beitrag von Dani » 24 Feb 2013, 00:00

Ein toller Anlass und dies nicht nur deshalb weil ich als schnellster Davoser-Pilot das Schlittelrennen für mich entscheiden konnte :-) Das Fritzsche Pilotentaxi liess seine Fahrgäste warten, es parkte schon nach der ersten Talfahrt vor der Beiz. Jürg führte mit seinem Anhänger die Schlitten jeweils wieder hoch und machte auch als Schlittler eine gute Figur. Auch heute durften wir wieder Neumitglieder begrüßen, SUPER! Unserer Einladung ist auch ein Landcruiser Paar gefolgt, was uns sehr freute. Nebst Schlitteln und super Stimmung gab's Punsch und Hotmet (Heissbier!), was wirklich fein schmeckt! Zum Ausklang Salatbuffet und Spaghetti-Plausch im urchigen Waldbeizli. Danke den Organisatoren Jürg und Thomas!
Dateianhänge
WP_001433s.jpg
Treffen beim Schulhaus Grabs
WP_001433s.jpg (26.34 KiB) 6935 mal betrachtet
WP_001437s.jpg
Konzentrierte, mentale Vorbereitung auf die Abfahrt
WP_001437s.jpg (31.1 KiB) 6935 mal betrachtet
WP_001438s.jpg
Landy-Sandy in voller Fahrt
WP_001438s.jpg (22.8 KiB) 6935 mal betrachtet
WP_001439s.jpg
Gemmütlicher Teil
WP_001439s.jpg (29.95 KiB) 6935 mal betrachtet
WP_001440s.jpg
Gemütlicher Teil
WP_001440s.jpg (30.68 KiB) 6935 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Dani am 24 Feb 2013, 16:14, insgesamt 2-mal geändert.
Präsident LRoS 2013-2018
Benutzeravatar
Jana
Member LRoS
Beiträge: 5
Registriert: 16 Jan 2013, 14:23
Vehicle 1: Landrover Defender 110 Td5

Re: Vollmondschlitteln Grabserberg

Beitrag von Jana » 24 Feb 2013, 08:41

Es war ein sehr gelungener und lustiger Abend! Danke an die Organisatoren, wir haben sehr viel Spass gehabt! Übrigens, Dani hat nur in der Davoser Kategorie gewonnen, aber das erste Rennen hat Anna auf ihrem Bob für sich entschieden! ;)
Benutzeravatar
Paul
Committee LRoS
Beiträge: 451
Registriert: 31 Dez 2012, 12:57
Vehicle 1: Defender 110/Td5
Wohnort: Wildegg
Kontaktdaten:

Re: Vollmondschlitteln Grabserberg

Beitrag von Paul » 24 Feb 2013, 14:22

Thomas und Jürg haben einen tollen Anlass auf die Beine gestellt. Wir hatten unseren Spass und durften auch einige neue Clubmitglieder kennen lernen.

Hier die ersten Bilder:
Schlitteln_1.jpg
Schlitteln_2.jpg
Vorfreude
Schlitteln_3.jpg
bereit fürs Rennen
Schlitteln_4.jpg
Jürg transportiert die Schlitten mit seinem Anhanger zum Start
Webmaster LRoS
Webseite LRoS: www.lros.ch
30 Years LRoS: jubi.lros.ch

Probleme mit Foto-Upload oder AVATAR-Bild?
Versuche es mit dieser Anleitung oder schick mir eine Nachricht!
Benutzeravatar
Paul
Committee LRoS
Beiträge: 451
Registriert: 31 Dez 2012, 12:57
Vehicle 1: Defender 110/Td5
Wohnort: Wildegg
Kontaktdaten:

Re: Vollmondschlitteln Grabserberg

Beitrag von Paul » 24 Feb 2013, 16:02

2. Teil der Bilder:
Schlitteln_5.jpg
Schlitteln_6.jpg
letzte Instruktionen
Schlitteln_7.jpg
Gäste vom Landcruiser-Club
Schlitteln_8.jpg
Webmaster LRoS
Webseite LRoS: www.lros.ch
30 Years LRoS: jubi.lros.ch

Probleme mit Foto-Upload oder AVATAR-Bild?
Versuche es mit dieser Anleitung oder schick mir eine Nachricht!
Benutzeravatar
Patrick
Committee LRoS
Beiträge: 34
Registriert: 19 Jan 2013, 23:47
Vehicle 1: Serie I 80"
Vehicle 2: Defender Station 110 300tdi
Wohnort: Gelterkinden

Re: Vollmondschlitteln Grabserberg

Beitrag von Patrick » 25 Feb 2013, 10:33

Hey Super
Das Zeigt, dass man auch nach einem Freitagshock etwas organisieren kann und die Leute da sind!!
Schade konnte ich nicht kommen.
Happy Landrovering

Patrick Amann
Serie Beratung LRoS
Thomas Wenger
Member LRoS
Beiträge: 20
Registriert: 29 Jan 2013, 10:01
Vehicle 1: Land Rover Defender 110 tdi
Vehicle 2: Land Rover 101 Radio Body
Vehicle 3: Land Rover Serie 1 86

Re: Vollmondschlitteln Grabserberg

Beitrag von Thomas Wenger » 25 Feb 2013, 11:49

Leider musste ich mich mit meinem Davoser 110 Schlitten gegen Dani geschlagen geben. WD 40 an den Kufen war die wesentlich bessere Wal als Super Lube. mit dem Kollegen, der mir diesen Rat gab, werde ich noch ein Hühnchen rupfen:-) Ich freue mich schon auf nächstes Jahr:-) Übrigens, um Mitternacht, konnten wir noch den Vollmond sehen bei der letzten Abfahrt :)
Nein, es war mega toll!! Vielen Dank an die Teilnehmer, die solche Anlässe überhaupt möglich machen. Es waren wirklich lässige Leute dabei! Leider machte die Grippe nicht vor allen Schlittlern halt und legte einige vorgängig ins Bett und konnten nicht dabei sein. Gute Besserung an dieser Stelle.
Bis zum nächsten Anlass. Wird für mich Axalp sein. Gruss Thomas
Zuletzt geändert von Thomas Wenger am 27 Feb 2013, 16:36, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Dani
Member LRoS
Beiträge: 337
Registriert: 03 Jan 2013, 14:46
Vehicle 1: Land Rover Serie I, Serie lla, Serie lll
Vehicle 2: Land Rover 110, Land Rover Defender Td5
Vehicle 3: Land Rover FWC 101 GS, Rover 75 Touring
Wohnort: 5616 Meisterschwanden

Re: Vollmondschlitteln Grabserberg

Beitrag von Dani » 25 Feb 2013, 12:39

Nimmst Du den Schlitten mit auf die Axalp? ;-)
Präsident LRoS 2013-2018
Thomas Wenger
Member LRoS
Beiträge: 20
Registriert: 29 Jan 2013, 10:01
Vehicle 1: Land Rover Defender 110 tdi
Vehicle 2: Land Rover 101 Radio Body
Vehicle 3: Land Rover Serie 1 86

Re: Vollmondschlitteln Grabserberg

Beitrag von Thomas Wenger » 27 Feb 2013, 16:42

Ja, wir nehmen die Schlitten mit. Vielleicht lässt sich ja etwas anfangen damit :D Wäre Cool, wenn wir nicht die einzigen wären. Übrigens bin ich am letzten Samstag irgendwie um das Kurvenöl gekommen. Vielleicht lässt sich das noch nachholen, denn am Sa abend müssen wir ja die Autos nicht mehr bewegen :D
Antworten