Benzinverbrauch reduzieren

Der Ur-Landy von 1948 bis 1984. Auch Diskussionen zu Lightweight, Forward und Stage One gehören hier hinein.

Les séries de 1948 à 1984. Sont aussi concernés: Lightweight, Forward et Stage One
Antworten
Rambler&Rover
Member LRoS
Beiträge: 6
Registriert: 04 Feb 2019, 14:52
Vehicle 1: 88"Serie III Jg.73

Benzinverbrauch reduzieren

Beitrag von Rambler&Rover » 27 Jan 2020, 13:19

Guten Tag liebe Landyfahrer und innen
Seit einem Jahr bin ich nun am Reinknieen in die Welt meines Serie3/88''. Es hat einen neuen Weber-Vergaser gegeben, eine präzis eingestellte elektronische Zündung, Freilaufnaben, ausgewuchtete Räder, alles ist geschmiert und geölt...
Nur der Benzinverbrauch hält sich hartnäckig bei über 20Litern :( auf der Strasse mit relativ glattem Pneu-Profil. Das finde ich deutlich zuviel für dieses Fahrzeug (gut, mit einem grossen Dachträger drauf, aber ohne Zuladung).
Nun ist es so, dass der Verbrauch auch auf unserer langen Reise von über 5000km Distanz nicht wesentlich niedriger lag (mit Dachzelt und Gepäck) wie bei Kurzfahrten in meiner näheren Umgebung.
Was für Erfahrungen habt ihr mit Euren vergleichbaren Fahrzeugen diesbezüglich? Welche realistischen Möglichkeiten gibt es sonst noch, den Verbrauch besser zu kontrollieren?
Mit Dank & Gruss von Mani
Antworten