Womit kocht ihr?

Alles was uns durch den Kopf geht und nirgendwo sonst passt...

Tout ce qui te passe par la tête «hors» index…
Benutzeravatar
Grisu
Member LRoS
Beiträge: 9
Registriert: 17. Feb 2018, 14:47
Fahrzeug 1: 1984 One Ten 2.25 Benzin
Fahrzeug 2: 2013 Range Rover Sport SDV6
Wohnort: Döttingen

Womit kocht ihr?

Beitragvon Grisu » 5. Jan 2019, 21:44

Hallo liebe Landy Freunde und Outdoor-Köche

Nachdem unser Grisu Ende letzten Jahres seinen Umbau zum Reisemobil hat über sich ergehen lassen, sind wir nun dabei, die noch fehlenden Ausrüstungsgegenstände zu beschaffen.

Grisu.jpg
Grisu.jpg (173.05 KiB) 141 mal betrachtet


Ein grosses Thema hierbei ist das Kochen. Wir sind uns noch uneins, in welche Richtung es gehen soll: Gas oder Benzin.

Womit kocht ihr? Was könnt ihr empfehlen? Bestimmte Produkte?

Bei Gas tendieren wir zu einem Modell, das mit Stahlflasche betrieben werden kann - keine Kartusche. Bei Benzin sehen wir den Vorteil der unproblematischen Verfügbarkeit und des besseren Heizwertes.

Lasst uns doch mal wissen, womit ihr punkto Kocher die besten Erfahrungen auf Reisen gemacht habt.

Es danken für sachdienliche Hinweise

Beat & Conny
mit Grisu

mb110
Beiträge: 2
Registriert: 6. Jan 2019, 17:36
Fahrzeug 1: TD4 110

Re: Womit kocht ihr?

Beitragvon mb110 » 6. Jan 2019, 19:04

Ich betreibe einen Campingkocher 2 Brenner mit einer Campingaz Stahlflasche „Nr.904“ die ist schön klein und passt gerade noch in die Küchenschublade am Heck. Das Problem ist aber die gibts anscheinend nur in Westeuropa wirklich. Meine Überlegung ist daher auf ein etwas universellere Gasflasche umzusatteln. Es gibt allerdings je nach Land unterschiedliche Anschlüsse. als „Backup“ habe ich aber sowieso immer noch einen alten Benzinkocher dabei für alla Fälle wenns mal kein Gas gibt, denn Kalten Kaffe mag ich gar nicht. Das Problem bei Benzin es stinkt, Gas halt nicht.

reneruf
Member LRoS
Beiträge: 18
Registriert: 3. Mär 2013, 22:01
Fahrzeug 1: landrover 110 V8
Fahrzeug 2: peugeot partner
Fahrzeug 3: montesa 4 rt

Re: Womit kocht ihr?

Beitragvon reneruf » 6. Jan 2019, 20:42

Hallo Beat & Conny,
ich koche seit Jahrzehnten auf MSR Benzinkochern.Bei minimalem Unterhalt funktionieren die immer.Es sind zudem alle Bestandteile einzel erhältlich.
Ob MSR,Primus oder ein anderes Produkt ist eine Glaubensfrage.Gegen Gas spricht, dass es bei grosser Kälte nicht mehr funktioniert und immer dann ausgeht wenn man es braucht.
Liebe Grüsse, René

Benutzeravatar
Grisu
Member LRoS
Beiträge: 9
Registriert: 17. Feb 2018, 14:47
Fahrzeug 1: 1984 One Ten 2.25 Benzin
Fahrzeug 2: 2013 Range Rover Sport SDV6
Wohnort: Döttingen

Re: Womit kocht ihr?

Beitragvon Grisu » 9. Jan 2019, 21:39

Vielen Dank für eure Antworten

Das Argument mit der Gasflasche ist der Hauptgrund, warum wir uns wohl schlussendlich für einen Benzinkocher entscheiden werden. Kartuschen sind einfach zu klein und unpraktisch. Und eine anständige Gasflasche hätte nur im vorderen der beiden Radkasten-Staufächer platz. Selbst die relativ kleine Gampingaz #904 findet im hinteren Fach leider keinen Platz. Das vordere Fach haben wir schon für andere wichtige Utensilien reserviert. Und dass eine Gasflasche in den Innenraum kommt, ist ausgeschlossen. Für etwas Benzin für einen Kocher hätten wir aber im hinteren Fach ausreichend Platz.

Mal schauen...

Kennt jemand einen Benzinkocher mit zwei Flammen, neben dem Coleman Unleaded?

Beste Grüsse
Beat & Conny

Benutzeravatar
Paul
Committee LRoS
Beiträge: 430
Registriert: 31. Dez 2012, 12:57
Fahrzeug 1: Defender 110/Td5
Wohnort: Wildegg
Kontaktdaten:

Re: Womit kocht ihr?

Beitragvon Paul » 10. Jan 2019, 20:14

Hallo Beat

Wir sind nach verschiedenen anderen Produkten bei MSR gelandet. Wir haben seit Jahren 2 Dragonflys im Einsatz und sind damit zufrieden. Ersatzbenzin haben wir in zusätzlichen MSR-Flaschen.
Meistens reicht uns ein Kocher.

Der 2-flammige Kocher von Coleman hat etwas mehr Leistung und ist komfortabler, wenn beide Kochstellen im Gebrauch sind. Die einzelnen Kocher haben das kleinere Packmass und kleinere Stellfläche. Windschutz (wichtig) lässt sich besser aufstellen und bei einem Defekt haben wir immer noch einen Kocher.

herzlich
Paul
Webmaster LRoS
Webseite LRoS: www.lros.ch
30 Years LRoS: jubi.lros.ch

Probleme mit Foto-Upload oder AVATAR-Bild?
Versuche es mit dieser Anleitung oder schick mir eine Nachricht!


Zurück zu „Plauderecke • Brève • Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast